#1 QI Receiver für Smartphone von Camperfreund 08.02.2018 19:03

avatar

Hallo

Hat jemand schon so ein QI Receiver für das Smartphone verbaut https://www.ebay.de/itm/Android-Adapter-...h4AAOSwIspaYErw

Funktioniert sowas überhaupt richtig ?

In Amazone sind die Teile laut Bewertung von sehr gut bis richtig schlecht

Bernd

#2 RE: QI Receiver für Smartphone von Trabbi 08.02.2018 20:10

avatar

Kennst du QI Ladetechnik?

Wenn du keine fest eingebaut hast, ist das die gute Alternative.

Natürlich ist der Ladestrom nicht so hoch wie mit Kabel, heißt im Klartext, dass man halt 3 Stunden braucht bis der Akku wieder voll ist.

Ich habe einen QI Wecker und lege mein Handy nachts immer drauf.... Auch im Auto habe ich ein QI Ladegerät


Übrigens liegt das Teil nur lose hinten in der Handyhülle

#3 RE: QI Receiver für Smartphone von Camperfreund 08.02.2018 20:26

avatar

Vielen Dank !

Nein ich habe es bisher nur im Internet gesehen.

Das Hauptproblem beim normalen Laden sehe ich in der Micro - USB Buchse.

Wenn ich das Smartphone alle 3 Tage einstecken kann gebe ich der Buchse nicht lange bis die ein Wakler hat [csick]

Ich kenne das ja von meinem Navi.

Wenn es ewig brauch zum laden per QI ist es egal.

Ich benutze das ja wenig.

Nur der Stromverbrauch bleibt ja und es hält nicht viel länger wie max. 3 - 4 Tage.

Ich werde es wohl versuchen umzubauen.

Den so wie es jetzt ist gefällt mir das nicht.

Bernd

#4 RE: QI Receiver für Smartphone von Trabbi 08.02.2018 20:44

avatar

Mhhhh

Mein Arbeitshandy, wenn ich es als Navi nutze, wird ständig geladen.... Bis jetzt ist es 3 Jahre alt und funktioniert.

Mein privat Handy wird jeden Abend geladen (mit QI) und manchmal auch zwei mal am Tag, dann mit Kabel.

Klar kann man die Büchse kaputt machen aber dann muss man schon ganz schön dran rum reißen

#5 RE: QI Receiver für Smartphone von Iris 08.02.2018 20:58

avatar

Ich hab auch noch keine kaputt gemacht.

Aber natürlich kann mal irgendwann irgendwas kaputt gehen.

#6 RE: QI Receiver für Smartphone von Camperfreund 08.02.2018 21:00

avatar

Hm................

Vielleicht sind die Buchsen am Smartphone robuster.

Bernd

#7 RE: QI Receiver für Smartphone von Trabbi 08.02.2018 21:05

avatar

Hast du eigentlich ein QI Ladegerät? Das von deinem Link ist ja der "Empfänger" du brauchst quasi auch den "Sender"

#8 RE: QI Receiver für Smartphone von Carmen 08.02.2018 22:08

avatar

Ich stecke den Stecker rein und lade, manchmal auch zweimal am Tag.

Mache aber auch alles im Netz mit dem Handy wie Fb und Forum. Und Candy Crush spielen

#9 RE: QI Receiver für Smartphone von Camperfreund 08.02.2018 22:20

avatar

Zitat von Trabbi im Beitrag #7
Hast du eigentlich ein QI Ladegerät? Das von deinem Link ist ja der "Empfänger" du brauchst quasi auch den "Sender"


Dieses habe ich gedacht als Ladestation : https://www.amazon.de/dp/B078W1KSM8/ref=...1_t2_B077R456JM

Das müsste eigentlich gehen.

Bernd

#10 RE: QI Receiver für Smartphone von Camperfreund 08.02.2018 22:30

avatar

DAs ist aktuell im Angebot https://www.amazon.de/HiGoing-kabelloses...2D7FKRRSE43GSQ8

Auch nicht schlecht.

Bernd

#11 RE: QI Receiver für Smartphone von Trabbi 08.02.2018 22:41

avatar

Jupp das Ding ist gut

#12 RE: QI Receiver für Smartphone von der bienenkönig 09.02.2018 19:38

avatar

Zitat von Iris im Beitrag #5
Ich hab auch noch keine kaputt gemacht.

Aber natürlich kann mal irgendwann irgendwas kaputt gehen.


Sehe ich genau so....


Ich will jetzt nicht behaupten das es an der guten Apple Qualität liegt...

Aber ich lade mein iPhone/iPad manchmal auch 2-3x täglich wenn ich es viel nutze... ne Ladebuchse ist da noch nie kaputt gegangen und teilweise sind die Geräte älter als 2 Jahre... weder die Buche am Handy noch der Stecker, alles noch ganz.

Warum soll das mit Micro USB anders sein...?
Der Stecker ist doch dafür gemacht um gesteckt zu werden....
Da geht nichts kaputt....

So ein kabelloses laden ist Käse.... dauert viel zu lange...

Ich habe überall nen Kabel liegen, am Schreibtisch, im Auto, in der Garage, im Keller, auf dem Nachttisch... zu jeden Gerät gibts ja eins dazu irgendwann hat man jede Menge davon....

Wenn man zu faul es das einzustecken, kann man auch ne Ladeschale fürs Telefon kaufen, da ist auch meist ein Ladepin drin... wenn das dann auf dem Schrank steht siehts optisch noch hübscher aus
als wenns auf solch ner Matte liegt....

#13 RE: QI Receiver für Smartphone von der bienenkönig 09.02.2018 19:42

avatar

Zitat von Carmen im Beitrag #8
Ich stecke den Stecker rein und lade, manchmal auch zweimal am Tag.





Auch dem Akku macht das nix aus.

Das häufige laden ist dem iPhone egal, nur drauf achten das der nie völlig leer wird und auch nicht dranlassen bis der ganz voll ist.

Am besten das Handy immer zwischen 30% und 80% halten... dann halt der Akku ewig ohne Leistungsverlust... MEINE Erfahrung

#14 RE: QI Receiver für Smartphone von Camperfreund 09.02.2018 20:11

avatar

Das QI zum Nachrüsten ist Mist - leider.

Jedes Smartphone ist hinten anders.

Dann ist das Kabel zu kurz oder zu lang.

Die Folie zu breit oder schmal.

Irgendwie nix halbes oder ganzes

Es wurde jetzt diese Ladestation https://www.otto.de/p/fontastic-lader-do...ionId=607180196

Das Problem was ich mit dem original Stecker hatte ist jetzt Geschichte.

Der war einfach zu kurz mit der Schutzschale am Handy.

Daher hat der immer so gewackelt und war nicht sehr vertrauenserweckend.

An der Ladestation ist der Stecker aber länger und das Handy steht fest drin beim Laden

Daher ist das Problem gelöst.

Bernd

Xobor Forum Software von Xobor